Verschiedene Kronen-Lösungen

Kronen

Kronen werden erforderlich zum Erhalt stark zerstörter Zähne, bei denen eine Füllungstherapie nicht mehr ausreicht, oder zur Verankerung von Zahnersatz (Brücken oder Teilprothesen).

Je nach Anspruch und Kostenvergleich gibt es verschiedene Kronen. Sie unterscheiden sich in erster Linie im Material und dessen Eigenschaften, also der Verträglichkeit, Haltbarkeit, Funktionalität und natürlich der Ästhetik. Die Lösungen variieren zwischen optimal, einem guten Kompromiss und dem Standard.

  • Galvanokrone (Gerüste aus Feingold mit Keramikverblendung sorgen für optimale Bio-Verträglichkeit)
  • Vollkeramikkrone (entspricht höchsten ästhet. Ansprüchen, jedoch nicht universell einsetzbar)
  • vollverblendete Krone (ästhet. anspruchsvoll, nahezu kein Metall mehr sichtbar, kaum temperaturempfindlich)
  • Metallkrone (zweckmäßige Standard-Lösung mit subjektiver Ästhetik, temperaturempfindlich)