Composite-Füllungen, Kunststoff-Inlays - die wirtschaftliche Lösung

Composite-Füllungen - die wirtschaftliche Lösung

Composite-Füllungen sind ästhetisch, galvanisch neutral und im allgemeinen gut verträglich. Moderne Composite-Füllungen halten, wenn sie eine bestimmte Größe nicht überschreiten, inzwischen fast so lang wie Amalgam-Füllungen. Sie sind fast universell einsetzbar. Je größer der zu füllende Bereich (Fachbegriff "Kavität") ist, in umso mehr Schichten muss das Material eingebracht werden. Sie erfordern außerdem eine zeitintensive Adhäsiv-Befestigung, das heißt, sie werden mit einer bestimmten Klebetechnik gesetzt.